Nimm ein Kind an die Hand und lass dich führen,

betrachte die Steine die es aufhebt und lausche und

hör aufmerksam zu was es dir erzählt… und es wird

dich in eine Welt entführen, die du schon längst

vergessen hast.

 

 

Kinder müssen mit großen Leuten viel Nachsicht haben.

(Antoine de Saint-Exupéry)

 

 

Kein gehorsames Kind kann je ein freier Mensch werden.

(Alexander Sutherland Neil)

 

Die Kinder sind die wirklichen Lehrmeister der Menschheit.

(Peter Rosegger)

 

Dein Kind sei so frei wie es kann.

Lass es gehen und hören, finden und fallen,

aufstehen und irren.

(Johann Heinrich Pestalozzi)

 

 

 

Wachsen kann ich da,…

…wo jemand mit Freude auf mich wartet.

…wo ich Fehler machen darf.

…wo ich Raum zum Träumen habe.

…wo ich meine Füße ausstrecken kann.

…wo ich gestreichelt werde.

…wo ich geradeaus reden kann.

…wo ich laut singen darf.

…wo immer ein Platz für mich ist.

…wo ich ohne Maske herumlaufen kann.

…wo einer meine Sorge anhört.

…wo ich still sein darf.

…wo ich ernst genommen werde.

…wo jemand meine Freude teilt.

…wo ich auch mal nichts tun darf.

…wo mir im Leid Trost zuteil wird.

…wo ich Wurzeln schlagen kann.

Wo ich leben kann!

Andauernde Sorgen sind reines Gift für Kinder
Jesper Juul.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.7 KB